Lerne, es selbst zu tun:

Train the Trainer kompakt

Ihre Beute

In diesem praxisorientierten Workshop lernen sie sowohl ihre methodisch-didaktischen Fähigkeiten zu professionalisieren, ihr Methoden-/Medienrepertoire zu erweitern als auch im Umgang mit schwierigen Seminar- bzw. Veranstaltungssituationen ihr Verhalten zu steuern und zu reflektieren. Sie können nach unserem Workshop ihre eigenen Seminare gezielt planen und abwechslungsreich und handlungsorientiert durchführen.

Inhaltliche Schwerpunkte

Wir knüpfen an Ihrem Vorwissen an, heben Ihren Erfahrungsschatz und trainieren gemeinsam folgende Inhalte:

  • Methodisch-didaktischer Gesamtzusammenhang:
    Lehren heißt Lernen ermöglichen
  • Das Rollenverständnis Handlungskompetenz als Trainer*in/Lernbegleiter*in
  • Die Basics Lernpsychologische Erkenntnisse für die Trainer*innenpraxis
  • Am Anfang steht das kompetenzorientierte Ziel und die Stoffreduktion
    Kennen - Können - Wollen - Dürfen
  • Transferorientierte Seminarplanung und -gestaltung
    - das lernförderliche Veranstaltungsdesign
    Methoden, Tools und andere Tricks:
    - Der Einstieg - Kennen lernen, Motivieren
    - Die fachlichen Impulse
    - Spannung aufbauen, Inhalte vermitteln
    - Die Pause - Aktivierung, Konzentration
    - Die inhaltliche Verarbeitung
    - Handlungsorientierung, Praxisbezug
    - Der Ausstieg - Transfersicherung, Wiederholung, Reflektion
  • Das Medienrepertoire - Medien für jede Phase
    Visualisierung mit Flipchart, Pinwand, Digitalen Tools usw.
  • Umgang mit herausfordernden Situationen
    Steuerung und Tools zum Umgang mit Motivationsniveaus, Stofffülle, Rollenunklarheit usw.

Unsere Verantwortung

Wir ermöglichen Ihr Lernen, im Mittelpunkt des handlungsorientierten Lernprodukts steht Ihre Aktivität. Kurzimpulse, Lernteams und Praxisanwendungen fördern Ihr konkretes Training von digitalen Techniken und Methoden. So gelingt Ihre aktive Auseinandersetzung und Reflektion mit den Inhalten und Tools.

Ihre Trainerin

Das Großgedruckte

Termin: Montag und Dienstag: 10.+11.02.2020

Zeiten: 9.30 - 17.00h

Ort: splendid-akademie, Schlesische Str.29/30, Aufgang i, 10997 Berlin

Preis: 2 Tage Lernvergnügen für 500 € (netto) bzw. 595,00 € inkl. Mehrwertsteuer

Gruppenpreise für Firmenkunden, bitte auf Anfrage

Neben Ihrem Lernvergnügen sorgen wir auch für Ihr leibliches Wohl mit Mittagsimbiss sowie Obst und Getränken.

Mit der Anmeldung zum Workshop stimme ich den Bedingungen zur Workshop-Anmeldung zu.

Das Booklet zum Workshop

Dieser Workshop wird begleitet durch das Booklet "Methodenwerkzeugkasten"

Das brillante Booklet gibt es für alle Teilnehmer*innen zum Workshop inklusive.

Wenn Sie keinen Workshop besuchen, können Sie es als Lernhilfe in unserem Shop erwerben.

190514_Train-the-Trainer-kompakt

Meine Anmeldung "Train the Trainer kompakt"
Termin
AGB's*

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren:

Von der Idee zum (Trainings-)Konzept

In diesem praxisorientierten Workshop erarbeiten Sie sich das 1x1 der Konzepterstellung. Sie lernen Strukturen zu geben, zu verstehen und umzusetzen.

Umgang mit Herausforderungen und schwierigen Situationen in Veranstaltungen

In diesem praxisorientierten Workshop setzen Sie sich mit ihrer Rolle als professioneller Lernbegleiter und Trainer auseinander