Lerne, es selbst zu tun:

Von der Idee zum (Trainings-) Konzept - Kreieren, Strukturieren, Reduzieren

„Abenteuer beginnen im Kopf.“

(André Heller)

Ihre Beute

In diesem 2tägigen Workshop erarbeiten Sie sich das 1x1 der Konzepterstellung. Sie lernen Strukturen zu geben, zu verstehen und umsetzen zu können.

Sie können nach dem Workshop komplexe Inhalte reduzieren und Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden und sich in der eigenen Konzeptarbeit organisieren und selbständig konzeptionell Arbeiten. Sie können Ideen entwickeln und aus diesen zielgruppenbezogen und zielorientiert ein Konzept entwickeln.  

Inhaltliche Schwerpunkte

Wir knüpfen an Ihrem Vorwissen an, heben Ihren Erfahrungsschatz und trainieren gemeinsam folgende Inhalte:

  • Der Innovationsprozess: 
    Von der Idee zu Ideenbewertung, Produktentwicklung, -test, -marketing, -vertrieb
  • Kreativitäts- und Problemlösetechniken: 
    Ideen generieren, Quellen und Hilfsmittel nutzen
  • Verwertung von Ideen: 
    Informationen und Einfälle filtern und strukturiert bewerten
  • Was ist überhaupt ein Konzept? 
    Grobkonzept - Steuerkreisvorlage - Feinkonzept
  • Wie lassen sich Konzepte selbständig erarbeiten? 
    Ziele und Aufgaben bei der Konzepterstellung
  • Was sind die „richtigen“ Fragen bei der Konzepterstellung? 
    Ziel, Zielgruppe, Vorteile, Hindernisse
  • Ist weniger wirklich mehr? 
    Stoff reduzieren, Inhalte verdichten, Struktur geben

Diesen Workshop können Sie mit dem Konzepte visualisieren und dem Inhalte präsentieren aus unserer Reihe "Konzeptionelles Arbeiten" fortsetzen und mit einem Zertifikat abschließen. 

Unsere Verantwortung

Wir ermöglichen Ihr Lernen, im Mittelpunkt des handlungsorientierten  Workshops steht Ihre Aktivität. Kurzimpulse, Lernteams und Praxisanwendungen fördern Ihr konkretes Training von Techniken und Methoden. So gelingt Ihre aktive Auseinandersetzung und Reflektion mit den Inhalten und Tools. Wir setzen Flipchart, Pinnwände und weitere Materialien zur Unterstützung und Begleitung Ihres Lernprozesses ein.

Ihre Trainerin

Das Kleingedruckte

Termine:
28.-29.06.2018,
14.-15.02.2019,
21.-22.10.2019

Zeiten: je 9:30 - 17:00 h

Ort: splendid-akademie, Schlesische Str.29/30, Aufgang i, 10997 Berlin

Preise 2018: 2 Tage Lernvergnügen für 400 € (netto) bzw. 476 € inkl. Mehrwertsteuer
Preise 2019: 2 Tage Lernvergnügen für 500 € (netto) bzw. 595 € inkl. Mehrwertsteuer

Gruppenpreise für Firmenkunden, bitte auf Anfrage

Neben Ihrem Lernvergnügen sorgen wir auch für Ihr leibliches Wohl mit Mittagsimbiss sowie Obst und Getränken.

Das Booklet zum Workshop

Dieser Workshop wird begleitet durch das Booklet "Konzeptionelles Arbeiten

Das brillante Booklet gibt es für alle Teilnehmer*innen zum Workshop inklusive.

Wenn Sie keinen Workshop besuchen, können Sie es als Lernhilfe in unserem Shop erwerben.

Noch Fragen?

Gerne sind wird für Sie da, bitte sprechen Sie uns gerne an.

  

Meine Anmeldung

171120-21_Von der Idee zum (Trainings-) Konzept

Meine Anmeldung zum Training "Von der Idee zum (Trainings-) Konzept"
Termin

Dieser Workshop könnte Sie auch interessieren:

Kreativität ist mehr als Design Thinking

Sie werden nach diesem Workshop Ideen entwickeln können, ein kreatives Umfeld in Ihrem Arbeitskontext erzeugen und erhalten und Kreativitäts- und Problemlösetechniken einsetzen und abwandeln können.