Führen und Leiten – Gemeinsam ans Ziel

Lehr-/Lernziele

In diesem praxisorientierten Training lernen Sie sowohl die Voraussetzungen und Besonderheiten Ihrer (neuen) Rolle als Führungskraft kennen, entwickeln individuelle Führungsstrategien und professionalisieren Ihre Führungstechniken. Sie kennen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Führungsstile und können diese facettenreich und zielorientiert variieren. Sie verfügen über das Handwerkszeug einer professionellen Führungspersönlichkeit.

Inhaltliche Schwerpunkte

Handwerkszeug und Tools für den individuellen Führungsstil, um 

  • † das eigene Teams professionell und erfolgreich führen zu können
  • † ein motivierendes Arbeitsklima im Team herstellen zu können
  • † Führen als "ein alltägliches Handwerkszeug" zu begreifen und offensiv damit umgehen zu können

Sie werden sich vertraut gemacht haben mit 

  • † Ihrer (neuen) Rolle als Führungskraft
  • † Ihrem persönlichen Führungsstil
  • † Hindernissen im Umgang „mit Ihrem Rollenbild“
  • † Möglichen (falschen) Erwartungen Ihrer Teammitglieder und KollegInnen
  • † Ihrer Handlungskompetenz als Führungskraft

Methoden und Medien

Im Mittelpunkt des handlungsorientierten splendid Seminars steht die Aktivität aller TeilnehmerInnen. Durch Kurzinputs, Lehrgespräche, Partner- und Gruppenarbeit und konkretes Training verschiedener Techniken und Methoden wird die Möglichkeit für eine aktive Auseinandersetzung und Reflektion mit den diskutierten und erlernten Techniken gegeben.

Sämtlich eingesetzte Medien dienen der Vermittlung, Unterstützung und Sicherung der präsentierten und gemeinsam erarbeiteten Inhalte. Flipchart und Pinwände werden als zentrale Medien genutzt. Reale Gegenstände und Materialien runden die visuelle Gestaltung des Trainings ab.

Sind Sie interessiert?

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, Ihre Fokusgruppe ab 4 Personen. Bitte sprechen Sie uns dazu gerne an.